Beschichtungsmaschine – mod. BSR/R

Technische Merkmale

Beschichtungsmaschine – mod. BSR/R

 

Die Beschichtungsmaschine mod. BSR/R wird zur Beschichtung von Gewebe, Papier und TNT (mit Harz und Klebstoffen) verwendet.

Die Merkmale der Maschine sind:
- Einfache Implementierung: die Beschichtungsmaschine kann am Einlauf eines herkömmlichen Spannrahmens/Ofens platziert werden
- Maximale Kontrolle über die Mischungsmenge; die Reproduzierbarkeit des Prozesses ist gewährleistet
- Große Flexibilität bei der Auswahl von Mischungen und textilen Trägern, deren Vielfalt ständig zunimmt
- Große Genauigkeit beim Spannen der durch die Maschine laufenden Textilauflage.

Das Gerät kann für die Beschichtung von Schaufeln in der Luft, für die Beschichtung auf dem Zylinder und für die Umkehrwalze verwendet werden. Sie ist mit einer sehr präzisen motorisierten Vorrichtung ausgestattet, die die Beschichtungsdicke über digitale Anzeigen einstellt und die Klinge/den Zylinder anhebt, wenn die Naht durchläuft.

Technische Daten

noch zu definieren
400 V/50 Hz/dreiphasig
3 kW
7±1 Kg/cm²

AIGLE Macchine Srl